Zwei verfeindete Clans in der Fremde. Wem soll man noch vertrauen? Und mit wem soll man bleiben?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» -große Wiese-
Sa Jun 17, 2017 12:24 pm von Adlerblick

» Erzähl mir eine Geschichte...
Mo Jun 05, 2017 7:59 pm von Adlerblick

» Regenhauch sucht vieles im TauClan
Do Mai 25, 2017 9:21 pm von Regenhauch

» -Tauclan Lager-
Fr Mai 12, 2017 1:39 pm von Schwarzhauch

» -Westlicher Mischwald-
So Mai 07, 2017 12:13 am von Bluttiger

» Rip it or Ship it
Sa Apr 29, 2017 6:00 pm von Juliane

» Namensilben finden
So Apr 23, 2017 8:49 pm von Adlerblick

» Wolfjunges unfertig
Fr Apr 21, 2017 10:31 pm von Adlerblick

» Nebelpfote TauClan
Fr Apr 21, 2017 10:30 pm von Adlerblick

» Nachtfang;;Krieger ;;TauClan;;Fertig
Di Apr 18, 2017 9:33 pm von Adlerblick

» -verlassenes Dorf und Parkplatz-
So Apr 16, 2017 7:12 pm von Juliane

» Juliane, leider nie allein
So Apr 16, 2017 6:50 pm von Adlerblick

» -Finsterclan Lager-
So Apr 16, 2017 2:45 pm von Chrissi

» Die große Jungen suche
Sa Apr 15, 2017 3:31 am von Lichtherz

» Birnenschweif - Älteste - Tau-Clan (Unfertig)
Do Apr 13, 2017 10:10 am von Schwarzhauch

» -NEUE Werbung-
Di Apr 11, 2017 9:10 am von Juliane

» Tauclanjunges Staub UNFERTIG
So Apr 02, 2017 9:36 pm von Juliane

» Biete "Adoptables" (:
Do März 30, 2017 4:20 pm von Lichtherz

» -Vom Blitz getroffener Baum-
Mi März 29, 2017 9:15 pm von Chrissi

» Erdkralle;; Krieger;; FinsterClan - Fertig
Mi März 29, 2017 9:09 pm von Chrissi

was ist gerade...

Blattphase

Blattleere

Mondphase

Vollmond

Sonnenphase

Sonnenaufgang

Temperatur

sehr kalt

Wetter

keine Wolken am Himmel, leichter Wind


Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 28 Benutzern am So Dez 18, 2016 9:32 pm

Austausch | 
 

 -Tauclan - verb. Territorium Grenze-

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Juliane

avatar

Anzahl der Beiträge : 808
Anmeldedatum : 03.12.15
Ort : Grund

BeitragThema: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   So Feb 21, 2016 3:36 pm

Beschreibung:
 


Bild:
 

-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-
wer lügt
kennt die wahrheit.

tote helden sind schlechte helden


Ju / Ghoschty
Amelie / Ghast

wenn sie schlafen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   So Feb 21, 2016 3:55 pm

#Windherz 018

<------ TC Lager
Windherz führte ihre Patrolie möglichst ohne Umschweife zur  Grenze zwischen dem TC und dem verbrannten Territorium. Als sie beim Fluss angekommen war lauschte sie ein paar Sekunden lang auf das Rauschen. Es hatte etwas beruhigendes, etwas hypnotisches. Am liebsten würde sie jetzt an einem sonnigen Tag hier sein und sich den Pelz wärmen während der Fluss an ihr vobei floss. Du bist auf Patrolie! Keine Zeit für Tagträume!, ärgerte sie sich und schüttelte sich. Sie sog sie kühle Luft ein und ließ die Gerüche wirken. Sie schmeckte Wald, etwas Schnee von den Bergen,den moosigen Geruch vom Fluss zu ihren Füßen, den Geruch von Wind und den des Tauclans. Außerdem nahm sie eine hauchzarte Geruchsspur von Asche auf. An stürmischen Tagen kam dieser kaum bemerkbare Geruch vom verbrannten Territorium herüber. Irgendwie konnte Windherz diesen Geruch leiden, er erinnerte sie... ja an was eigentlich? Sie mochte ighn einfach weil der Geruch etwas Geheimnisvolles mit sich trug. Zum Sternenclan! Was habe ich eigentlich für Gedanken? Ich denke mir ja Sachen aus als wäre ich ein Ältester der eine gute Geschichte für die Jungen braucht! Verärgert über sich selbst drehte sie sich um zu Lärchenpfote und sah sie an. Was riechst du? Irgendwelche fremden Katzen?, fragte sie und wartete, bis ihre Schülerin witterte.

auf Patrolie mit Lärchenpfote und Wolfszahn


Zuletzt von Windherz am Do März 10, 2016 7:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   So Feb 21, 2016 4:30 pm

Lärchenpfote 004
Ich schrak aus meinen Gedanken auf. Was? Was ich rieche?, fragte ich verwirrt und schnupperte. Es gibt einige Gerüche von Vögeln. Eine Eichhörnchenspur und einen verwehten Geruch Streuner., fasste ich zusammen und das sie an. Ich nieste mal wieder und sah dann zu Windherz. w... War doch richtig, oder?, fragte ich scheu. Ich hasse Grenzpatrollien. Man musste so lange laufen und konnte nicht einfach aufhören wie beim Jagen. Innerhalb der letzten vier Monde war ich häufig krank gewesen. Ich hatte einen Bildungsfortschritt wie der eines Schülers mit einem Mond Training.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   So Feb 21, 2016 4:35 pm

#Windherz 019
Sehr gut!, lobte Windherz ihre Schülerin Willst du die erste Grenzmarke setzen? Ich muss ihr irgendwie das Gefühl geben, dass sie eine gute Schülerin ist. Windherz wartete. Es ist ja nicht so, dass Lärchenpfote nicht schnell lernen würde...aber irgendetwas ist ganz und gar nicht in Ordnung. Sie hat bestimmt irgendeine Krankheit... Ich sollte nachher nochmal zu Funkenblitz und Sichelzorn gehen...Ich will nicht mit einer kranken Schülerin trainieren. Nicht das ich etwas gegen sie hätte, sber ich will nicht, dass es ihr durch große Anstrengungen noch schlechter geht... Irgendwie muss sie ja zunehmen! Windherz schaute ihre Schülerin besorgt an. dann schenkte sie ihr noch einen aufmunternten Blick und hoffte, dass die Schülerin die Besorgnis nicht gesehen hatte.


Zuletzt von Windherz am Do März 10, 2016 7:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   So Feb 21, 2016 4:42 pm

Lärchenpfote 005

Danke, sagte ich leise. Aber nein danke. Setz du sie. Wenn ich krank war machte es keinen starken Eindruck. Ich sah sie an. Ich leckte scheu mein Fell. Es war stumpf. Ich muss zu Sichelzorn. Oder Funkenblitz. Ich fresse gut, aber ich nahm nicht zu. Ich nieste vorsichtig. Dann sah ich zu ihr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   So Feb 21, 2016 4:47 pm

#Windherz 020
Entschlossen schaute Windherz sie an. Obwohl sie wusste, dass Lärchenpfote recht hatte, wollte sie, dass ihre Schülerin dies übernahm. Es stimmt...kranke Katzen machen nicht viel Eindruck, aber trotzdem! Vielleicht gewinnt sie etwas an Vetrauen zu sich selbst. Es muss nicht heißen, dass du krank bist. Vielleicht hast du nur ein Problem mit der Nahrung.. Das riecht man nicht., behauptete sie und blickte der Schülerin aufmunternt in die Augen. Tu es für mich., miaute sie schließlich.


Zuletzt von Windherz am Do März 10, 2016 7:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   So Feb 21, 2016 4:53 pm

Lärchenpfote 006
Muss ich?, fragte ich und zog den Kopf ein. Ich weiß, dass ich nicht krank bin. Aber woran liegt es dann, dass ich nicht zu nehme?, flüsterte ich und leckte mir übers Mäulchen. Ich gehe nachher zu Sichelzorn, versprochen, sagte ich noch und setzte dann wiederwillig die Markierung. Ich tappte langsam vor.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Mo Feb 22, 2016 4:44 pm

#Windherz 021

Windherz strich ihrer Schülerin lobend den Schweif übers Fell. Danke! So, und jetzt gehen wir am besten weiter. Sie blickte zu Wolfszahn und wusste nicht so recht was die Kriegerin dachte. Habe ich das richtige getan? Oder zeigt das Schwäche? Nein! Ein paar Streunern ist so etwas egal! Sie tappte los. Nicht zu schnell, sie wollte Lärchenpfote nicht überanstrengen. Sie ging am Flussufer entlang, blieb ab und zu stehen um eine Duftmarke abzusetzen und lief dann weiter. Mache ich das gut so?, dachte sie mit einem unsicheren Blick zu Wolfszahn, dann jedoch fasste sie sich wieder und versuchte selbstbewusst auszusehen. Was könnte ich den schon falsch machen? Bis jetzt habe ich alles genau so gemacht wie die anderen Katzen, wenn sie eine Patrolie anführen! Erneut blieb sie stehen. Sie wollte Wolfszahn die Markierung überlassen. Willst du? Sie blickte zu der älteren Kätzin hinüber und wartete.

Setzt Duftmarken, spricht Wolfszahn an

//Funkenblitz, hoffe ich habe dich nicht überpostet


Zuletzt von Windherz am Do März 10, 2016 7:06 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Funkenblitz

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 30.12.15
Alter : 17
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Mo Feb 22, 2016 4:54 pm

Wolfszahn 005
Sie tappte hinter den beiden her und bemerkte wie unsicher Windherz ist, sich dann aber doch gut machte. Sie merkte ihren unsicheren Blick und nickte Windherz aufmunternd zu. klar, aber die nächste machst du. sagte sie neckend zu der Kätzin. ich mach mir schon Sorgen um Lärchenpfote...ich farg dann mal Funkenblitz was sie dazu meint...... Warum spricht Lärchenpfote nur von Sichelzorn meine Schwester ist doch total freundlich und Einfühlsam und dazu erfahrener als Sichelzorn. Sie ging weiter neben Windherz her.Wen glaubst du wird Fledermausfell zu seinem Stellvertreter machen?



// nee hast du nicht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Mo Feb 22, 2016 4:56 pm

Lärchenpfote 007
Ich zuckte unter ihrer Berührung zusammen. Langsam schlich ich weiter. Ich hatte ein bisschen Angst hier an der Grenze. Und ich musste mal... Ich lief Windherz wortlos nach. Windherz?, fragte ich vorsichtig und leise. Darf ich ganz kurz mal ins Gebüsch verschwinden?, flüsterte ich und zog die Ohren ein. Ich wimmerte nicht. Aber ich wollte nicht einfach verschwinden... Ich hörte Wolfszahns Frage. Darf ich mich auch dazu äußern?, fragte ich scheu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Mo Feb 22, 2016 5:01 pm

#Windherz 022
Sternenclan! das haben mich heute schon soo vele Katzen gefragt!, miaute sie freundlich. Ich glaube, Steinfall wäre eine gute Partie! Bärenherz... ja sie vielleicht auch, wäre sie nicht tragend.. Eigentlich fast alle... Sie überlegte , dann sagte sie wiederstrebend Vielleicht sogar Bussardschatten. Dann hörte sie Lärchenpfotes Frage. Sie hielt an und schaute auf die kleine Schülerin. Natürlich darfst du!, miaute sie und blickte sie interessiert an. Und wenn du mal musst, kannst kurz gehen. Wir warten hier. Sie blinzelte.


Zuletzt von Windherz am Do März 10, 2016 7:06 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Mo Feb 22, 2016 5:07 pm

Lärchenpfote 008
Eilig huschte ich in ein Gebüsch und ging mal für Königstiger. Als ich es verscharrte bemerkte ich zum ersten Mal kleine weiße Dinger darin. Verschüchtert beendete ich die Arbeit und huschte zu Wolfszahn und Windherz zurück. "Windherz? Du bist also für Bärenherz, Steinfall oder Bussardschatten?", fragte ich nochmal nach, weil ich nur die Hälfte verstanden hatte. Über meine Entdeckung sprach ich nicht. Ich hatte irgendwie Angst davor. Es war gut dass ich den Platz verlassen hatte. Sonst hätte ich wahrscheinlich vollkommen Panik bekommen... Ich hatte mir ein paar wenige Gedanken gemacht...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Mi Feb 24, 2016 5:08 pm

//Ich hoffe ich rücke Wolf jetzt nicht in den Hintergrund.. Habe sie einfach mal mitgeschleppt, hoffe das ist ok

#Windherz 023
Windherz sah ihrer Schülerin entgegen. Die kleine Kätzin sah irgendwie erschreckt aus. Ist dort drüben irgendwas passiert? erschreckt horchte sie ins Unterholz und prüfte die Luft. Nein... nichts auffälliges.. Vielleicht ist es auch wegen was völlig Unwichtigen. Wenn sie was bedrückt, wird sie es mir schon sagen. Sie stand auf und blickte Wolfszahn leicht verunsichert an, ließ ihr eStimme jedoch stark wirken. Können wir weitergehen solange wir reden? Ich denke, wir sind jetzt schon lange genug unterwegs! Sie trabte los und hoffte, dass die anderen Katzen ihr folgten. Von Zeit zu Zeit hielt sie an, markierte und lauschte auf das Gespräch. Bald sind wir fertig, dann können wir umkehren! Sie überlegte. Vielleicht können wir auch noch an der Finsterclangrenze patrolieren... Nein.. Ich will Lärchenpfote nicht überanstrengen! Und außerdem ist vielleicht schon eine andere Patroie rausgeschickt worden... Ich kann ja im Lager fragen, ob sie noch eine Patrolie brauchen und dann andere Katzen mitnehmen.. Sie war überrascht über ihr sicheres und entschlossenes Denken. So mache ich es am besten!
Wolfszahn, wir sind bald wieder am Lager. Denkst du, ich kann nochmal eine Patrolie mitlaufen, damit die Finsterclangrenze kontrolliert ist? Ihr könnt im Lager bleiben, wenn ihr erschöpft seit. Ich werde dann andere Katzen fragen! Sie warf der älteren Kätzin einen Blick zu und hoffte, dass die Kätzin verstanden hatte, das Windherz Wolfszahn wegen Lärchenpfote miteingeschlossen hatte. Die Schülerin sollte sich nicht nutzlos fühlen.

Geht weiter, spricht mit Wolfszahn


Zuletzt von Windherz am Do März 10, 2016 7:06 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Mi Feb 24, 2016 5:37 pm

Lärchenpfote 009
Windherz?, fragte ich leise. Kann ich gleich mal kurz mit dir reden?, fragte ich weiter. Die Entdeckung ließ mir keine Ruhe. Ich musste mit ihr darüber reden bevor ich zu Funkenblitz ging. Mir war eingefallen, dass Sichelzorn ja mit Fledermausfell, Melissenpfote und Bussardschatten zum Mondstein gereist war. Ich wollte auch mal zum Mondstein. Ich bin ja für Lichtermeer oder Brombeerregen. Brombeerregen kann ziemlich harsch sein, aber er ist auch ziemlich nett sein. Und Lichtermeer ist einfach klug. Der weiß so viel wie ein Ältester...
Nach oben Nach unten
Funkenblitz

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 30.12.15
Alter : 17
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Do Feb 25, 2016 2:21 pm

Wolfszahn 006
Sie ging hinter Windherz weiter als sie mit ihr sprach überlegte sie kurz und antwortete ihr dann Wenn du noch nicht so geschafft bis und noch keine Patroulie an der Grenze war, denke ich das es geht. Ich würde mal sehen ob ich nochmal mitkomme. Sie tappte weiter und überlegte warum Lärchenpfote so schockiert ausgesehen hatte. war irgendetwas was sie erschreckt hatte oder noch was anderes. Funkenblitz hat eien guten draht zu katzen vielleicht sollte sie mal mit Lärchenpfote sprechen. Sie bemerkte eine Forelle im Wasser und fischte sie schnell aus dem Wasser und tötete sie mit einem Biss. Dann ging sie hinter den beiden her
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Do Feb 25, 2016 3:00 pm

#Windherz 024
Windherz miaute leise, als sie das Ende ihrer Patrolie erreichten. Als ihre Schülerin Wolfszahn antwortete hielt sie an. Sie schaute die Kriegerin dankbar an und wendete sich dann an ihre schülerin. Also ist ihr doch was passiert!.. Hoffentlich ist es nichts schlimmes. Sie blickte der jungen Kätzin in die Augen. Klar., sagte sie dann freundlich. Wolfszahn, wir sind kurz weg. Du kannst schonmal zurück zum Lager gehen. Wir sind jetzt fertig. Sie nickte ihr freundlich zu. Dann tappte sie zu einer gemütlichen Stelle außer Hörweitevon Wolfszahn und wartete auf Lärchenpfote. Ihr Schwanz zuckte gespannt, was die Schülerin ihr wohl zu berichten hatte.


Zuletzt von Windherz am Do März 10, 2016 7:07 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Do Feb 25, 2016 3:28 pm

Lärchenpfote 010

Ich war meiner Mentorin gefolgt und setzte mich nun neben sie. Also..., begann ich langsam. Es war mir ziemlich peinlich über meine Hinterlassenschaften zu sprechen. Mein Glück war nur, dass Katzen nicht rot werden konnten. Und ich konnte es eh nicht, da ich schon rot war. Ich hab da was entdeckt und ich wüsste gerne deinen Rat., maunzte ich leise und sah scheu zu ihr hoch. Ich habe in meinem Kot so seltsame weiße Eier oder so gefunden. Ich würde gerne wissen was das ist. Weißt du das zufällig?, fragte ich schüchtern weiter. Ich verspreche auch, dass ich gleich zu Funkenblitz gehe und mit ihr darüber rede., fügte ich noch schnell hinzu, weil ich sonst das von ihr zu hören bekommen würde. Und das wollte ich nicht. Ich wollte eine ehrliche Meinung, ohne den Rat zu Funkenblitz zu gehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Fr Feb 26, 2016 11:51 am

#Windherz 025
Windherz schaute ihre Schülerin gespannt an. Warum zögert sie so lange?, fragte sie sich. Sie ist zwar schüchtern, aber warum... Lärchenpfote begann zu sprechen. Windherz war etwas schockiert, doch dies zeigte sie der Schülerin nicht. Was.. Das ist bestimmt die Krankheit vond er sie so dünn ist. Oder zumindest hat es etwas damit zu tun. Was soll ich jetzt antworten.....? Gerade wollte sie ansetzen, ihrer Schülerin zu sagen, sie solle so schnell wie möglich zu Funkenblitz gehen, als diese das schon sagte. Das ist kein gutes Zeichen.., sagte sie also. Sie wollte der Schülerin keine Angst machen. Trotzdem sagte sie die Wahrheit und sie war sich sicher, das Lärchenpfote schlau genug war, dies selbst zu wissen. Vielleicht sind es Würmer oder ähnliches. Ich würde mal sagen, es ist gut ist, dass du schonmal.. naja etwas ausgeschieden hast. Aber ich bin keine Heilerkatze. Sie schaute die kleine Kätzin so beruhigend an wie es nur ging, obwohl ihr Herz sich zusammenkrampfte. Sie wusste nicht, ob Würmer gefährlich waren. Auf jeden Fall bekommen das Funkenblitz und Sichelzorn wieder hin!, sagte sie schließlich. Tut dir irgendetwas weh? Oder gibt es sonst noch irgendwas, was die in letzter Zeit aufgefallen ist?


Zuletzt von Windherz am Do März 10, 2016 7:07 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Fr Feb 26, 2016 2:57 pm

Lärchenpfote 011
Danke, Windherz. Nein. Mir tut nichts weh. Auf die Frage, ob ich sonst etwas bemerkt hätte spielte ich mit den Ohren. Na ja... Mein Fell ist stumpf. Egal wie oft ich mich putze, ich bekomm es nicht sauber. Beziehungsweise nicht gesünder., erwiderte ich und kratze mich hinterm Ohr. Und ich bin ziemlich abgemagert innerhalb der letzen 4 Monde. Als ich Schülerin wurde, war ich nämlich wesentlich besser ernährt als jetzt. Und das kommt sicher nicht davon, dass ich nichts mehr fresse!, antwortete ich und sah zu ihr hoch.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Fr Feb 26, 2016 3:08 pm

#Windherz 026
Besorgt nickte sie. Ich weiß. Das du magerer geworden bist habe ich natürlich gemerkt. Gut, dann sollten wir schnell zu Funkenblitz gehen und ihr alles erzählen. Sie rätselt schon lange, weshalb du so abgenommen hast. Kannst du ihr dann alles ganz genau berichten was du gesehen hast? Also in deiner Hinterlassenschaft. Sie blitzelte Lärchenpfote zu und versuchte die Stimmung aufzulockern. Los, gehn wir, oder ist noch etwas?, fragte sie zuversichtlich.


Zuletzt von Windherz am Do März 10, 2016 7:07 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Fr Feb 26, 2016 3:22 pm

Lärchenpfote 012
Es war nicht zu übersehen..., murmelte ich und stand auf. Wenn wir langsam laufen können. Ich mag laufen nicht. Das ist so anstrengend., sagte ich. Ich ahnte, dass es von der Magerkeit kam.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Fr Feb 26, 2016 3:28 pm

#Windherz 027
Windherz nickte und trottete los. In Gedanken ging sie alle Möglichkeiten durch, was Lärchenpfote haben könnte..naja auser Würmer. Aber ihr fiel nichts ein. Funkenblitz wird es wissen und wissen was dagegen hilft.. Sie versuchte sich selbst zu beruhigen. Hat Lärchenpfote Angst?, überlegte sie. Oder war es nicht das erste mal dass sie so was entdeckt hat? Sie hätte schon fiel früher genauer unterssucht werden.. Oder hab ich sie vielleicht auch überanstrengt? Kann so was durch anstrengung schlimmer werden? ICH hätte schon längst was unternehmen müssen..Ich bin ihr Mentor. Sie versuchte den Wald zu geniesen,w as ihr jedoch nicht gelang. Langsam lief sie voraus und blickte sich immer wieder nach ihrer Schülerin um. Bald sind wir im Lager!, dachte sie und trottete weiter. Bald würden sie den Lagereingang erreichen

------> Tauclan Lager
Nach oben Nach unten
Schwarzhauch

avatar

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 30.04.16
Alter : 22
Ort : Daaa... Schau daaa

BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Mo Mai 02, 2016 9:06 pm

Narbe 002
Die Kätzin folgte den Fluss, eine Abzweigung teilte den Fluss. Sie folgte der Abzweigung etwas, ehe sie sich um sah, sie konnte eine seichte Stelle ausmachen, zögerte aber. Sie mochte kein Wasser wenn sie durch laufen musste. Sie seufzte einmal tief, dann wattete sie durch das Wasser. Das Kühlenass durchweichte ihr Fell bis auf die Haut sie fand es unangenehm.
Sie kam auf der anderen Seite an und sah sich um. Eine kleine Baumgruppe tat sich rechts von ihr auf. Was sollte sie nun machen? Sie dachte nach was sie nun machen sollte. Sie zuckte mit den Schultern und ging zu den Bäumen. Dort legte sie sich zwischen zwei Wurzeln und hoffte das sie bald eine Katze treffen würde die ihr helfen konnte.
Ihr Schweif zuckte leicht hin und her. Ihre Augen glänzten ängstlich, würden die Katzen sie angreifen? Doch wenn sie daran dachte das sie und ihre Jungen eh sterben würden wenn sie alleine war, waren diese Katzen ihre Hoffnung zu überleben. Sie legte sich bequem hin und legte ihren Kopf auf ihre Pfoten. Sie würde warten und hoffen das die Katzen nett zu ihr sind.
Ihre Augen waren in die Ferne gerichtet und sie dachte wieder an Oliver. Könntest du doch nur mit erleben wie unsere Jungen auf die Welt kommen, wie sie groß werden. Sicher wärst du Stolz auf sie. Ihre Augen verengten sich traurig, was sollte sie nur machen wenn keiner ihr half?

-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-
erschreckt Du stalkst mich xD

Meine Chars::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schwarzhauch

avatar

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 30.04.16
Alter : 22
Ort : Daaa... Schau daaa

BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Fr Mai 20, 2016 8:41 pm

(Kein DP, ich hoffe das ist so ok?)
Narbe 003
Die Kätzin erhob sich langsam und zitterte leicht, ihr war kalt und sie war müde. Vielleicht sollte sie weiter gehen und sich da hinlegen wo man sie besser finden würde, irgendwo im Territorium, doch anderer Seits bekam sie etwas Angst, was ist wenn sie keiner Clankatze begegnete sondern einem Fuchs oder Dachs? Sie zögerte und schloss die Augen. Ach komm schon du weich Ei, du schaffst das schon. Sprach sie sich Mut zu. Sie holte tief Luft und setzte eine Pfote vor die andere. Sie wollte ganz sicher gehen das man sie fand.
Sie folgte dem Fluss weiter.

----->See und Wäldchen
(Narbe geht los damit man sie auch ganz sicher entdeckt)

-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-
erschreckt Du stalkst mich xD

Meine Chars::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   Sa Jul 23, 2016 6:02 pm

Rauchkristall 028| westlich vom Lager

<--- Tauclan Lager

Sie rannte Richtung der westlichen Flussgabelung, um dort mit der Patrouille anzufangen. Die kleine Baumgruppe kam schon in Sicht. Sie schwieg erst eine ganze Weile, um ihre Gedanken zu sortieren. "Was für eine turbulente Zeit, nicht wahr?" richtete sie sich an Eichhornstreif.
Sie drosselte ihre Geschwindigkeit und kam zum stehen. Ein paar Kaninchenlängen von ihren Pfoten entfernd brausten die Wassermassen vorüber. "Glaubst du Sichelzorns Worten? Ist Fledermausstern ein Verräter? Unsicher war er ja schon immer, aber dass er gleich den Clan verlässt.. es bleibt mir suspekt." ernst blickte sie die andere Kätzin an und setzte eine Markierung an den nächst gelegenen Baum, dessen langen, ausladenden Äste ein Stück über dem Strom ragten.

-rennt zur Grenze und spricht mit Eichhornstreif/stellt ihr Fragen und markiert Baum-
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: -Tauclan - verb. Territorium Grenze-   

Nach oben Nach unten
 
-Tauclan - verb. Territorium Grenze-
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» EisClan Territorium; Grenze
» TauClan ist da!!!!!^^
» Folge 11 - An der Grenze
» Territorium
» Territorium

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lebe die Geschichte :: Grenzen-
Gehe zu: