Zwei verfeindete Clans in der Fremde. Wem soll man noch vertrauen? Und mit wem soll man bleiben?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» -große Wiese-
Sa Jun 17, 2017 12:24 pm von Adlerblick

» Erzähl mir eine Geschichte...
Mo Jun 05, 2017 7:59 pm von Adlerblick

» Regenhauch sucht vieles im TauClan
Do Mai 25, 2017 9:21 pm von Regenhauch

» -Tauclan Lager-
Fr Mai 12, 2017 1:39 pm von Schwarzhauch

» -Westlicher Mischwald-
So Mai 07, 2017 12:13 am von Bluttiger

» Rip it or Ship it
Sa Apr 29, 2017 6:00 pm von Juliane

» Namensilben finden
So Apr 23, 2017 8:49 pm von Adlerblick

» Wolfjunges unfertig
Fr Apr 21, 2017 10:31 pm von Adlerblick

» Nebelpfote TauClan
Fr Apr 21, 2017 10:30 pm von Adlerblick

» Nachtfang;;Krieger ;;TauClan;;Fertig
Di Apr 18, 2017 9:33 pm von Adlerblick

» -verlassenes Dorf und Parkplatz-
So Apr 16, 2017 7:12 pm von Juliane

» Juliane, leider nie allein
So Apr 16, 2017 6:50 pm von Adlerblick

» -Finsterclan Lager-
So Apr 16, 2017 2:45 pm von Chrissi

» Die große Jungen suche
Sa Apr 15, 2017 3:31 am von Lichtherz

» Birnenschweif - Älteste - Tau-Clan (Unfertig)
Do Apr 13, 2017 10:10 am von Schwarzhauch

» -NEUE Werbung-
Di Apr 11, 2017 9:10 am von Juliane

» Tauclanjunges Staub UNFERTIG
So Apr 02, 2017 9:36 pm von Juliane

» Biete "Adoptables" (:
Do März 30, 2017 4:20 pm von Lichtherz

» -Vom Blitz getroffener Baum-
Mi März 29, 2017 9:15 pm von Chrissi

» Erdkralle;; Krieger;; FinsterClan - Fertig
Mi März 29, 2017 9:09 pm von Chrissi

was ist gerade...

Blattphase

Blattleere

Mondphase

Vollmond

Sonnenphase

Sonnenaufgang

Temperatur

sehr kalt

Wetter

keine Wolken am Himmel, leichter Wind


Wer ist online?
Insgesamt sind 0 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und kein Gast :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 28 Benutzern am So Dez 18, 2016 9:32 pm

Austausch | 
 

 Lange Posts schreiben

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Lange Posts schreiben   Mo März 07, 2016 6:47 pm

//wird noch verbessert, sobald ich Zeit habe

Hey ihr^^
Also, da ich gerade nicht wirklich etwas zu tun habe usw. habe ich mir gedacht, ok, mache ich mal ein Thema zu langen Posts, wie man lange Posts schreiben kann etc.

Sow, das ist eigentlich ziemlich einfach, aber man braucht dazu Zeit und eben auch Lust, sich Mühe zu geben.

Die wichtigsten Punkte für einen solchen Post sind eigentlich
~Gedanken
~Gefühle
~Umwelt


~Gedanken
Fangen wir mal mit den Gedanken an. Ich nehme an, jede Katze denkt sich etwas. In einem Post kann man dies indirekt (z.B. Traubenschweif wusste nicht, ob er sie als hübsch empfand.) oder direkt (z.B. Empfindet er mich als hübsch? Mag er mich?, dachte Traubenschweif).

Wenn die Katze einen Gesprächspartner hat, kann sie sich etwas über die Aussagen oder das Verhalten der anderen Katze denken. Dann aber nicht: 'Traubenschweif wusste nicht, ob er sie liebte', sondern 'Traubenschweif wusste es nicht..liebte er sie, oder nicht? Warum verhielt er sich dann so, so abweisend? Und mochte er Silbergesicht nicht viel mehr als sie?' etc. Also schmückt die Gedanken so gut wie es geht aus.
Auserdem: Geht auf alle Aussagen des Gesprächspartners ein.

Auch wenn eine Katze nichts zu tun hat, denkt sie. Z.B. kann sie über ihre Vergangenheit, Planung, Beziehungen, Streit, Liebschaften etc nachdenken.

Also:
-Eingehen auf andere Katzen
-Ausschmücken
-über andere Geschehen nachdenken


~Gefühle

Kommen wir zu den Gefühlen. Diese bringt man am besten mit Vergleichen (Traubenschweifs Herz schien zu zerbrechen, als er sich kalt abwandte; Wut breitete sich in ihr aus und stach wie tausend spitze Nadeln durch ihren ganzen Körper;Angst ergriff sie und ließ sie erzittern wie ein Grashalm im Wind usw). D.h. das verdeutlicht die Gefühlslage noch mehr und schmückt die Gefühle noch mehr aus.

Auch hier gilt: Nicht einfach nur: 'Sie war wütend', sondern 'Sie war so wütend. Wütend genug, um ihm an die Kehle zu gehen und ihn in Stücke zu zerreisen. Und dann würde sie die Überreste den Krähen zum Fras übrig lassen.'. Durch Ausbauen und sorgefältiges Eingehen auf spezielle Gefühle, kann man seinen Post lang werden lassen.

Auch hier: Wenn du niemanden zur Unterhaltung hast: Beobachte die Katzen um dich herum. Kommen beim Anblick bestimmter Katzen Gefühle hoch? Streit? Erinnerungen? Liebe? Auch hierzu kannst du schreiben, wenn du deinen Post lang machen willst.

Also:
-Ausschmücken
-Vergleiche
-Eingehen auf andere Katzen
-Gefühle zu Katzen in der Umgebung


~Umwelt

Mit Umwelt ist in erster Linie gemeint:
-Landschaft, Wetter, Umgebung,
-andere Katzen


Gehe auf die Landschaft und das Wetter ein. Ist die Umgebung bewaldet? Ist es flach, hüglig? Ist es warm, kalt, windig, heiß, regnet es, ist es neblig usw? Singen die Vögel, empfindet deine Katze beim Anblick der ersten Frühlingsblumen etwas? Freut sie sich, wenn der Schnee weg ist und es warm wird? Zum Teil kann man dies auch in Gedanken oder Gefühlen zur Geltung bringen, aber auch einfach erzählen (z.B. Drausen war es warm. Traubenschweif reckte ihren Kopf in die Höhe und ließ den leichten wunderbar warmen Wind durch ihre Schnurrhaare streichen. Warme Sommergefühle kamen in ihr hoch, als sie die Vögel singen hörte.; der Wald schieg kalt und verlassen da. Irgendwo schrie eine Eule. Kälte kroch in sein Fell und lies ihm einen Schauder über den Rücken laufen. Der Himmel über ihm war dunkel. ).
Auch hier nicht einfach nur schreiben: 'Es war nacht' oder 'es war warm und die Vögel sangen', denn so..naja, ist der Post nicht besonders interessant gestaltet und er wird nicht länger.

Sow: andere Katzen.
dies wurde eigentlich schon in den vorigen Abschnitten Gefühle+Gedanken erklärt.

Also:
-auf Wetter, Landschaft, Klima eingehen
-sonstige Eindrücke der Umwelt
-andere Katzen beachten


Das wars erstmal^^
Ich hoffe, ihr konntet etwas mitnehmen, falls ihr noch etwas dazufügen wollt, könnt ihr das ja unten schreiben.

lg Wind
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lange Posts schreiben   Mo März 07, 2016 7:12 pm

Hinzuzufügen habe ich nichts mehr.
Hast du wirklich sehr gut beschrieben Wind :D

Ein Tipp den ich nur hätte, oder wie ich eben immer Posts schreibe. Ich sehe meinen Charakter richtig handeln, tauche en in seinen Körper. Das mag kitschig klingen, aber es klappt =^-^=
Manche Tage hat man aber auch weniger Zeit, nicht so viel Lust alles aufzuschreiben oder schlicht keine Kreativität, das ist ok, aber man sollte nicht vergessen Spaß am posten zu haben, Spaß an den Katzen zu haben, RPG sollte keine Bürde, keine weitere lästige Aufgabe, sondern ein Vergnügen sein :)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lange Posts schreiben   Mo März 07, 2016 8:19 pm

Ja, stimmt aber, so gehts mir auch.
Und danke Sichel^^
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lange Posts schreiben   

Nach oben Nach unten
 
Lange Posts schreiben
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lange & schöne Posts schreiben
» ich am Grübeln bin, ihm ne Geburtstagskarte zu schreiben
» Lange Schatten
» Wie lange warten wenn sie unendschlossen ist?
» Wie lange muss ich warten?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lebe die Geschichte :: Tipps/Tut's-
Gehe zu: