Zwei verfeindete Clans in der Fremde. Wem soll man noch vertrauen? Und mit wem soll man bleiben?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» -große Wiese-
Sa Jun 17, 2017 12:24 pm von Adlerblick

» Erzähl mir eine Geschichte...
Mo Jun 05, 2017 7:59 pm von Adlerblick

» Regenhauch sucht vieles im TauClan
Do Mai 25, 2017 9:21 pm von Regenhauch

» -Tauclan Lager-
Fr Mai 12, 2017 1:39 pm von Schwarzhauch

» -Westlicher Mischwald-
So Mai 07, 2017 12:13 am von Bluttiger

» Rip it or Ship it
Sa Apr 29, 2017 6:00 pm von Juliane

» Namensilben finden
So Apr 23, 2017 8:49 pm von Adlerblick

» Wolfjunges unfertig
Fr Apr 21, 2017 10:31 pm von Adlerblick

» Nebelpfote TauClan
Fr Apr 21, 2017 10:30 pm von Adlerblick

» Nachtfang;;Krieger ;;TauClan;;Fertig
Di Apr 18, 2017 9:33 pm von Adlerblick

» -verlassenes Dorf und Parkplatz-
So Apr 16, 2017 7:12 pm von Juliane

» Juliane, leider nie allein
So Apr 16, 2017 6:50 pm von Adlerblick

» -Finsterclan Lager-
So Apr 16, 2017 2:45 pm von Chrissi

» Die große Jungen suche
Sa Apr 15, 2017 3:31 am von Lichtherz

» Birnenschweif - Älteste - Tau-Clan (Unfertig)
Do Apr 13, 2017 10:10 am von Schwarzhauch

» -NEUE Werbung-
Di Apr 11, 2017 9:10 am von Juliane

» Tauclanjunges Staub UNFERTIG
So Apr 02, 2017 9:36 pm von Juliane

» Biete "Adoptables" (:
Do März 30, 2017 4:20 pm von Lichtherz

» -Vom Blitz getroffener Baum-
Mi März 29, 2017 9:15 pm von Chrissi

» Erdkralle;; Krieger;; FinsterClan - Fertig
Mi März 29, 2017 9:09 pm von Chrissi

was ist gerade...

Blattphase

Blattleere

Mondphase

Vollmond

Sonnenphase

Sonnenaufgang

Temperatur

sehr kalt

Wetter

keine Wolken am Himmel, leichter Wind


Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 28 Benutzern am So Dez 18, 2016 9:32 pm

Austausch | 
 

 Weibliche oder Männliche Charaktere?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Weiblich oder Männlich, was playt ihr lieber?
weiblich
25%
 25% [ 1 ]
männlich
75%
 75% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 4
 

AutorNachricht
Juliane

avatar

Anzahl der Beiträge : 808
Anmeldedatum : 03.12.15
Ort : Grund

BeitragThema: Weibliche oder Männliche Charaktere?   So März 05, 2017 7:35 pm

Was playt ihr lieber und warum?

Wie ist eure Aufteilung gerade?


-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-
wer lügt
kennt die wahrheit.

tote helden sind schlechte helden


Ju / Ghoschty
Amelie / Ghast
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adlerblick

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.16
Alter : 16
Ort : Wildnis<3

BeitragThema: Re: Weibliche oder Männliche Charaktere?   So März 05, 2017 7:42 pm

Cooles Thema!

Kater, Kater und nochmal Kater!
Ich kann nicht genau sagen warum, aber egal ob bei Katze, Mensch, Wolf, Pferd keine Ahnung. Ich liebe es männliche Charaktere zu spielen. Ich habe den Eindruck sie sind vielschichtiger - was vielleicht nicht stimmen mag - wie gesagt genauer erklären kann ich es nicht. Aber es könnte sein, dass es mit meinem persönlichem Charakter zusammenhängt ich bin so eine Lavendel oder eine Schnee, die mit Jungs oft besser klar kommt als mit Mädchen. Ich habe bestimmt genauso viele männliche Freunde wie Freundinnen, ich finde Jungs einfach einfacher, unkomplizierter keine Ahnung. Ich weiß nicht...

Momentan hier ist es bei mir ausgeglichen 2 Kater (Traumi und Eagle) und 2 Katzen (Lavendel und Amethyst)

Wenn ich die anderen Foren mitzähle habe ich 5 männliche Charaktere und 3 weibliche.

Das wars von mir, was ist mit dir Ju? Männlich oder weiblich?

-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-



Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juliane

avatar

Anzahl der Beiträge : 808
Anmeldedatum : 03.12.15
Ort : Grund

BeitragThema: Re: Weibliche oder Männliche Charaktere?   So März 05, 2017 7:57 pm

Das ist so eine Sache...

Gerade habe ich 2 Kätzinnen und einen Kater, wenn man meine ganzen OC's mitzählt komme ich auf 2 Männliche Wesen und 3 Weibliche, ich versuch das mal zu erklären...

Eigentlich mag ich männliche Charaktere wesentlich mehr, die lassen sich besser zusammenbauen und man kann irgendwie auch einfacher playen. Auch wenn meine nie einfach und unkompleziert sind... und das ist es, der Charakter muss einfach passen. Einen Kater mit Ju's Charakter kann man nicht so recht ernstnehmen, mit Staub hat mein kein Mitleid, wäre er aber weiblich, würde man das wohl bekommen.

Das ist so wie mit Adlerblick etwa, der ist einfach nicht weiblich. Klar, wäre er das von Anfang an gewesen, wäre das was anderes, aber eagl...
Außerdem, was ist schon typisch männlich, was typisch weiblich? Und ist es dann nicht interessanter genau das Gegenteil zu tun?

Aber wie bei dir wohl auch, meine Ju spricht ja nichtmal wirklich mit anderen Weibchen, Ghast hat eigentlich auch nur männliche Bezugskatzen...

-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-
wer lügt
kennt die wahrheit.

tote helden sind schlechte helden


Ju / Ghoschty
Amelie / Ghast
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adlerblick

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.16
Alter : 16
Ort : Wildnis<3

BeitragThema: Re: Weibliche oder Männliche Charaktere?   So März 05, 2017 8:32 pm

Ja das stimmt. Jeder hat seins. Der Charakter ist einfach wichtig:)

-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-



Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrissi

avatar

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 14.01.16
Alter : 18
Ort : Hier?

BeitragThema: Re: Weibliche oder Männliche Charaktere?   Fr März 10, 2017 1:13 am

Also, wenn ich alle aktiven rpg Charas von mir betrachte, hab ich tatsächlich drei männliche und drei weibliche. Zum größten Teil versuche ich jedoch auch bewusst die Geschlechter meiner Charas ausgeglichen zu halten.

Und ich muss mittlerweile wirklich sagen, ich mag beide Geschlechter als Charaktere sehr gern. Kater vielleicht noch ein wenig mehr, deswegen habe ich dafür gestimmt. Insgesamt hängt es aber wirklich davon ab, mit welchen Eigenschaften ich meinen Chara spielen möchte. Wie Ju schon ganz richtig gesagt hat: Manche Charaktereigenschaften werden mit dem einen Geschlecht interessanter, als mit dem anderen. Und was bei mir sowieso immer gilt: Je mehr Schwächen, desto besser. (Kennt ihr das auch? Ich finde solche Charaktere nicht nur bei anderen viel spannender, sondern auch zum selber schreiben)

-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-


Spoiler:
 


Meine Katzen :3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juliane

avatar

Anzahl der Beiträge : 808
Anmeldedatum : 03.12.15
Ort : Grund

BeitragThema: Re: Weibliche oder Männliche Charaktere?   Sa März 11, 2017 10:23 am

Jap, die lieben Schwächen...

Ich liebe sie, wirklich
Also meist nehme ich mir eine Szene heraus, irgendwas, kP, bastel halt fünf Bücher zusammen, bis ich eine passende Szene hab, und wie sich der zukünftige Charakter darin bewegt... und daraus mach ich ihn dann...
Und meist hat er am Anfang dann nur Schwächen, ist pschisch labil und hat lauter Probleme... Und dann kann ich ihn mit einem Hauch positivem unterstützen. Julchen ist so ein Beispiel, Melisse war ja auch so, und Geist.. naja, sie hat auch jede Menge Schwächen, aber sie ist halt schon älter und nenen Haufen Katzen, der sie unterstützt. Die hat schon ein gewisses Gerüst aufgebaut, um nicht umzufallen...
Staub wird lustig.
Ebenso liebe ich es mit Katzen zu playen, die auch nicht mehr positives als negatives besitzen. Adlerblick und Geist sind ein schönes Postingpärchen, weil beide immer viel mehr denken, und nichts sagen, sich immer so im Kreis drehen, weil beide nichts 'wirklich' sagen...
Bei Ju und allen gehts eigentlich immer, weil sie sich halt immer viel mehr dazudenkt, als da ist, oder sich halt nichts denkt. Beides lustig. Staub wird auch ganz... intressant... der bekommt die Paranoia von der lieben Todesruf

Bei euch?

-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-
wer lügt
kennt die wahrheit.

tote helden sind schlechte helden


Ju / Ghoschty
Amelie / Ghast
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adlerblick

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.16
Alter : 16
Ort : Wildnis<3

BeitragThema: Re: Weibliche oder Männliche Charaktere?   Sa März 11, 2017 10:59 am

Wie ihr beide sagtet. Katzen mit vielen oder meinetwegen mit einer großen Schwäche sind mir am liebsten! Teils ist deshalb auch Adler so mega mein Liebling. Er ist halt so labil dass ich ihm gern mal eine Klatschen würde. Immer dieses Rumgeheule er hat ja sooo viel verloren und ihm geht es soo schlecht und ja, da lach ich mich manchmal tot über ihn xD Aber gleichzeitig ist er auch so mega cute irgendwie, weil er alle so beschützen will, die er mag und gleichzeitig, dieses sich Gefühle nicht einzugestehen gerade gegenüber Geist und ja.... Ich fange an zu schwärmen, also lassen wir das auslachen
Meine anderen Charas haben da eig zu wenig Schwächen... Amethyst habe ich nunmal adoptiert, aber ihre größte Schwäche ist meiner Meinung nach, dass sie mir manchmal echt naiv und dumm vorkommt. Sie ignoriert halt völlig Bluts Mörderseite, was ja gut für die Beziehung ist, aber für mich selbst so vollkommen dumm XD
Traumi... Ja keine Ahnung, der hat einfach das Problem dass er den Ernst des Leben nicht kennt und einfach zu Optimist ist und zu sehr Idealist und so... Das wird ihm vielleicht noch zum Verhängnis werden.
Lavendel... uff ich kenne sie noch nicht so gut (ich weiß, ich habe sie ja erstellt, auch ihren Charakter, aber wie sich der Charakter im Rpg zeigen wird, ist nochmal was anderes für mich) ihre Schwäche ist einfach ganz klar im Moment, dass sie Hilfe strikt ablehnt, allen anderen aber immer helfen will und das sie so nie zur Ruhe kommt und immer dezent hektisch ist. Was sie braucht ist wirklich sowas, was Adler für Geist ist... Mal schauen:)

-.-.-.-.-.-mau-.-.-.-.-.-



Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weibliche oder Männliche Charaktere?   

Nach oben Nach unten
 
Weibliche oder Männliche Charaktere?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sie will zurück zum Ex oder auch nicht?!
» Herz oder Verstand, worauf sollte man hören ?
» warmhalten, interesse oder was geht hier ab?!?
» Aufräumen - "Eigene und andere Rollenspiele"
» SMS schreiben ja oder nein???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lebe die Geschichte :: Kinderstube :: Schriftliches-
Gehe zu: